Der Schwerlastboden TERRAcargo

Für abgedeckte Flächen, die mit schwerem Gerät befahren werden


Einfach in der Handhabung. Robust und hoch belastbar.
Der sichere Schutz für sensible Untergründe.

Schwerlastboden TERRAcargo: Für extreme Anwendungen

Der Schwerlastboden aus robustem PVC kann auf jedem ebenen Untergrund wie eine Matte verlegt werden. TERRAcargo ist extrem robust und hoch belastbar. Geeignet für temporäre Parkflächen, Parkplätze, Fahrstraßen und Zufahrten. Dieser Schwerlastboden eignet sich außerdem zum Abdecken von Tartanbahnen, Tennisplätzen, Kunsteisbahnen, Hallenböden, Beton und Natursteinpflaster. Die mit dem Schwerlastboden abgedeckten Flächen können mit schwerem Gerät wie bspw. Stapler, Radlader oder LKW befahren werden (bis 40 t / qm).

Schwerlastboden-Matte aus PVC für extreme Belastungen
Die Schwerlastboden-Matte TERRAcargo ist extrem robust und hoch belastbar. Für Abdeckungen und zum Befahren mit Stapler oder LKW.

Der Schwerlastboden, der sich wie eine Matte über den Untergrund legt und dabei extrem belastbar ist

Unser Schwerlastboden TERRAcargo legt sich wie eine Matte auf den Untergrund, ist extrem robust und hoch belastbar. Für temporäre und sichere Abdeckungen von sensiblen Untergründen während Bauphasen bzw. für Zufahrtswege von schweren Baugeräten oder LKW.

Schwerlastboden-Matte aus PVC für extreme Belastungen
Schwerlastboden-Matte aus PVC für extreme Belastungen

Die einzelnen Matten des Schwerlastbodens lassen sich spielend einfach durch eine Falznut verbinden. So kann Matte für Matte ineinander gelegt werden und es entsteht im Handumdrehen eine geschlossene Fläche oder temporärer Zufahrtsweg. Genauso schnell erfolgt natürlich auch der Rückbau.

TERRAcargo kann bei Bedarf per Stichsäge passend gemacht werden.

Eigenschaft  
Belastbarkeit 40 t / m²
Deckmaß 0,89 m² / St.
Gewicht ca. 32,00 kg / St.
Grundmaß 1.200 x 800 x 42 mm
Material PVC Recycling
Platten pro Palette 30 St. / 960 kg
TERRAcargo Oberfläche
TERRAcargo Unterseite
TERRAcargo Detailansicht
TERRAcargo Detailansicht Zoom