Fahrplatten TERRAtrack für den Schwerlast-Einsatz

Für Baustellen, Grünflächen und temporäre Zufahrten


Handliches Bodenschutzpanel, was problemlos von einer Person verlegt werden und auch als Fahrspur verwendet werden kann.

Fahrplatte TERRAtrack: Stabilität und Sicherheit für Mensch und Maschine

  • Sicherheit für den Schwerlast-Verkehr im Gelände
  • Ca. 20 t Traglast pro qm (abhängig vom Untergrund)
  • Die einzelnen Panels sind über optional verfügbare Stahlverbinder fest miteinander kombinierbar
  • Hitze- kälte- und UV-beständig
  • Hoch belastbar und extrem stabil
  • Für Fahrstraßen und Zugänge auf Baustellen, Grünflächen und Events
  • Leicht zu reinigen, auch bei starker Verschmutzung
  • Befahrbar mit PKW, LKW, Gabelstapler und ladwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen

Einsatzbereiche

Straßenbau und Zufahrtswege

Straßenbau und Zufahrtswege

Bau von Leitungen

Bau von Leitungen

Mobile Logistik

Mobile Logistik

Unsere Schwerlastboden-Fahrplatten TERRAtrack sind die erste Wahl, wenn es um mobile Fahrstraßen für PKWs und LKWs geht.

Universelle Bodenschutzmatte für Behelfswege und Parkplätze
Die Fahrplatten von TERRAtrack sorgen für Sicherheit von Mensch und Maschinen beim Schwerlast-Verkehr im Gelände.

Sie schonen den Untergrund und machen Gelände begeh- und für Baufahrzeuge und Stapler sicher befahrbar. Sie verhindern ein Festfahren der Fahrzeuge im Schlamm, Schnee oder auf anderen schwer zu befahrenden Stellen.

TERRAtrack-Fahrplatten für den Schwerlast-Einsatz sind extrem stabil gegen Verschleiß, bruchsicher und einfach zu transportieren.

Technische Daten

Traglast 20,00 t / m² (abhängig vom Untergrund)
Fläche pro Panel 1,20 m2
Maße in mm 2.000 x 600 x 14,5 mm
Material Polyethylen, hochmolekular
Gewicht pro Panel ca. 16 kg / Stück
Farbe schwarz-bunt
Verbindungstechnik Stahlverbinder verschraubt
Oberfläche 2,5mm Profil einseitig
Transport pro LKW 1.500 Stück (1.800 m²)
Datenblatt TERRtrack Informationen zur Schwerlastboden-Fahrplatte TERRAtrack Download
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.