Black Beauty: Unsere Eventboden-Platte für viele Anwendungen


Die Bodenschutzplatten TERRAGUIDE®-Classic: Das Allround-Talent


Einsatzbereiche

Events & Konzerte

Events & Konzerte

Temporäre Gehwege

Temporäre Gehwege

Messeboden indoor und outdoor

Messeboden indoor und outdoor

Zeltboden

Zeltboden Event

Vorzeltboden aus Kunststoff für Camping

Vorzeltboden / Campingboden

Rasenschutz Bodenplatte

Rasenschutz

Unser Klassiker! Die schwarzen TERRAGUIDE®-Bodenschutzplatten aus Kunststoff sind die klassische Universal-Lösung für die meisten Anforderungen an ein mobiles Bodensystem. Ob Party im Garten, Zugangswege auf Baustellen, als Rasenflächenschutz, für Sport-Events oder Open-Air-Konzerte im Grünen: Aus den einzelnen Bodenplatten lassen sich im Handumdrehen geschlossene Eventbodenflächen, temporäre Gehwege oder Stehflächen herstellen.

Bodenschutzplatte aus Kunststoff als Zeltboden
Die schwarzen TERRAGUIDE®-Bodenschutzplatten aus stabilem Kunststoff sind perfekt geeignet als Zeltboden, Eventboden, Messeboden und zum Rasenschutz.
Bodenschutzplatte aus Kunststoff als Zeltboden

Durch die Abdeckung schaffen Sie angenehme Stehflächen oder Laufwege und schützen damit sensible Untergründe wie bspw. Rasenflächen sicher vor Vertritt und irreversiblen Beschädigungen. Durch die Versorgungslöcher in jeder Bodenplatte wird der abgedeckte Grund mit Wasser, Licht und Luft versorgt. Das bedeutet, dass auch länger abgedeckte Rasenflächen nicht unter den Bodenschutzplatten absterben, sondern mit einem Mindestmaß an lebenswichtigen Elementen (Wasser, Luft, Licht) versorgt werden und sich nach dem Abbau des temporären Bodens wieder rasch erholen können. Insofern eine echte Win-Win-Situation für Ihr Event und Ihren Rasen!

Eventflächen mit unseren Bodenschutzplatten einfach und schnell skalieren

Durch die clevere Verbindungsmechanik der einzelnen Bodenplatten ist TERRAGUIDE® im Handumdrehen auf den jeweiligen Bedarf skalierbar und eröffnet damit ein breites Einsatz-Spektrum. Ob klein oder ganz groß: Die Kunststoff-Bodenplatten von TERRAGUIDE® sind echte Allround-Talente. Sie sind die Basis für sichere Gehwege und saubere Standflächen.

Bodenschutzplatte aus Kunststoff einfach per Formschluss verbinden
Die Bodenschutzplatten werden mittels Formschluss schnell und einfach miteinander verbunden.
Bodenplatte aus Kunststoff als Laufweg
So entstehen sichere Gehwege und Verweilflächen, die auch bei Regen und Feuchtigkeit rutschsicher und sauber bleiben.
Bodenschutzplatte aus Kunststoff Unterseite
Ansicht der Bodenschutzplatten von unten
Bodenplatte aus Kunststoff mit Kabelkanal in der Unterseite
Kabelkanäle auf der Unterseite

Technische Daten

Maße je 1/4m²-Verlegeeinheit 50 x 50 x 2 cm, auch individuell vorkonfektionierbar
Gewicht ca. 7,5 kg/m²
Material PE-Regranulat, 100% recycelbar
Belastungsversuch 240 to/m² Belastung, bei gleichmäßiger und ebener Lagerung
Rutschhemmung R10 nach BRG 181 DIN 51130: 2009-5
Verdrängungsraum V10 nach BRG 181 DIN 51130:2009-5
Farbe schwarz
Konfektionierung individuell vorkonfektionierte Verlegeeinheiten.
4seitiger, gleichartiger Formschluss der montierten Verlegeeinheiten
Montage Ein-Personen-Montage
Oberflächenstruktur rau, geriffelt (Rutschhemmung)
über 6.000 Versorgungslöcher / m2 (Luft, Wasser, Licht)
keine sichtbaren Verbindungselemente im verlegten Zustand
Verpackungseinheit 50m2 Einmalpalette-Holz: 108 x 108 x 116 cm
optional: Systembox 110 x 110 x 118 cm
Reinigung leichte Reinigung der Oberfläche, auch mit Hochdruckreiniger möglich
Haptik elastisch
Faltprospekt TERRAGUIDE® Unser TERRAGUIDE®-Verkaufsprospekt (erhalten Sie auf Wunsch auch in gedruckter Form) Download
Verlegeanleitung und Verlegeempfehlungen Die Verlegung eines TERRAGUIDE®-Bodensystems Schritt-für-Schritt erklärt. Mit zusätzlichen Details und Wissenswertes zur Verlegung Download
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.